WEISST DU, WAS ES HEISST, EIN WOLF ZU SEIN?
INFORMATION

"love will not break your heart but dismiss your fears"


Fremder? Was führt dich dein Weg hierher? bist du etwa gewillt, dich anzuschließen? Nun streuner, es bleibe dir überlassen. Und doch weiß ich, dass auch du, den Ruf nicht ignorieren kannst...

Forengründung

16. April 2009

AUfnahmestopp

inaktiv


RUDEL

"as brothers we will stand and we'll hold your hand"

Rudelstand

4 Fähen | 6 Rüden

TEAM


ALASKA # SADEC # NAADIR



PLOTLINE

"And you rip out all I have Just to say that you've won"



Der Frühling ist gekommen und verbirgt mit seiner blühenden Schönheit die Gefahren der Zukunft. Blauäugig wandert das Rudel durch die Berge, ohne zu ahnen, was sich hinter den Gipfeln verbergen mag. Eine Lawine? Ein feindliches Rudel? Gewiss ist: Die Zukunft hat noch ein Ass im Ärmel.
FOLGE DEM RUF DES WINDES UND FINDE DIE FREIHEIT

Austausch | 
 

 Die ersten Schritte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatarAlaska
Alpha

So 31 Jan 2010 - 16:12

Willkommen, Fremder.

Wir freuen uns sehr, dass du zu unserer Seite, der Seite der Sturmtänzer gefunden hast und vielleicht bedenkst dich auch anzumelden. Bevor du nun also wie wild beginnst deinen Charakterbogen zu posten, gibt es hier für Einsteiger eine kleine Einführung.

Bevor du dich anmeldest, solltest du schon beschlossen haben hier regelmäßig zu schreiben. User die nur alle zwei Wochen mal vorbeischauen oder nach dem Anmeldepost gar nichts mehr schreiben, nützen uns und den anderen Mitgliedern des Rudels recht wenig. Bedenke, dass wir uns freuen mit dir zu schreiben, dazu brauchen wir aber aktive Mitglieder. Dass heißt nicht, dass du nicht mal einige Zeit wegfahren oder eine Pause machen kannst, doch dann melde dich bitte für diesen gewissen Zeitraum ab bei uns, so können Missverständnisse vorgebeugt werden.

DAS RPG


Was ist überhaupt ein RPG??
Ein RPG (=Role Play Game = Rollenspiel) ist eine Art Geschichte, die immer ein wenig weitergeschrieben wird. Dabei denkt sich jeder Spieler einen Wolf aus, den er für seine hier angemeldete Zeit im RPG spielt. Man kommuniziert und spielt dabei mit den anderen Mitgliedern, dass heißt, dass die Geschichte gemeinsam geschrieben wird.


Was ist ein Powerplay?
Powerplay bezeichnet man die Art zu schreiben, sodass andere Spieler keine Meinungs und Entscheidungsfreiheit haben. Man spielt nicht nur seinen eigenen Charakter (in diesem Fall Wolf), sondern man schreibt quasi mit sich selbst.
Eine andere Art des Power Plays ist, seinem Charakter irreale oder unbesiegbare Fähigkeiten zuzuschreiben. Wir spielen realistische Wölfe, an deren Größe und Kompetenzen sich gehalten werden sollte.


Wie spiele ich RPG?

Nacheinander schreiben die Mitglieder ihren Beitrag zu einem gerade laufenden Plot bzw einer Szene. Dabei könnt ihr zwar auch die Handlungen der anderen Charakter einfließen lassen, allerdings nur, wenn diese bereits ausgeführt sind. Es ist schließlich nur euer Charakter, dessen Vorgehen in Bezug auf das Play ihr beschreibt.

ein Beispiel, wie es NICHT sein sollte: "Der Rüde pirschte sich an das Reh an und sprang ab. Er erlegte es schnell und fraß sich satt. dann legte er sich in den Schatten und döste ein."

so ist es viel besser: "Der Rüde duckte sich geräuschlos in das hohe Gras. Es bedeckte ihn fast völlig und er war für das ereinzelte Reh nahezu unsichtbar. Auch der Wind schlug ihm entgegen, so blieb auch sein Geruch unentdeckt. Bis jetzt. XXX spannte seine Muskeln an. Er wartete nur auf den richtigen Augenblick. Auf seinen Lefzen lag ein stummes Lächeln, er war hungrig und freute sich, da er das Reh alleine erlegen durfte. Als dann das Reh den Kopf wieder 'gen Bonden senkte, war es soweit. XXX stieß sich mit seinen kräftigen Hinterläufen ab und sprang auf das Reh zu. Aufgeschreckt machte es einen Satz zur Seite, doch nicht schnell genug. Der perfekte Jäger landete gezielt auf dem Rüden des Tieres und Krallte sich so gut es ging fest, denn das panische reh begann wie wild aus zu schlagen und sich zu wenden. Um es schnell zu machen schloss der Rüde nun seinen Fang um das Genick und bohrte seine Zähne in das Fleisch...."

Was ist sonst noch zu beachten?
Unter euren Beiträgen setzt ihr die sogenannten "Ortsangaben" hin. Diese werden immer gelesen und beschreiben das im Beitrag Geschehene für die Mitglieder, die ausnahmsweise nicht den ganzen Beitrag lesen wollen, oder um einfach nochmal nach zu schauen, was passiert ist. Es dauert nicht lange sie zu schreiben, trotzdem sind sie sehr hilfreich.

So sehen sie aus: [Wo befindet sich der Wolf? / Bei wem ist der Wolf? / Was macht der Wolf? ]
Mit einem Beispiel: [Im Nutic-Wald an der Quelle/ bei Lioba und Kora / redet mit ihnen und trinkt]

Außerdem schreiben wir mit Satzzeichen und Absätzen. Ein Blocktext ohne Punkt und Komma ist unerträglich zu lesen und Augen unfreundlich. Gestaltet ihr eure Beiträge leserfreundlich, macht das lesen auch schon gleich viel mehr Spaß und eure Augen werden es euch danken!


Wann kann ich meinen ersten RPG beitrag schreiben?
Theoretisch könnt ihr mit dem posten direkt loslegen, nachdem eure Bewerbung von zwei Teammitgliedern bestätigt wurde. Trotzdem ist es meist leichter, sich erst mal in Spamm Threads mit den Mitgiedern bekannt zu machen und sich überall zurecht zu finden. Auch die letzten RPG Beiträge sollten vor dem eigenen Post gelesen oder zumindest ünberflogen werden.

Zu guter letzt:
Ich hoffe, du bist nun nicht verschreckt, denn das scheint alles ziemlich viel zu sein. Doch du wirst bald merken, dass das RPG schreiben einfacher ist als gedacht. Man gewöhnt sich schnell an das miteinander spielen und es wird dir später sehr leicht von der Hand fallen. Außerdem entwickelt jeder beim regelmäßigen schreiben einen ganz individuellen Stil, der sich dem Charakter anpasst.
Solltest du mal Fragen haben, werden die anderen Mitglieder und auch das Team dir gerne helfen und dich einführen. Und keine Angst, niemand kann dirkt alles und keiner wird rausgeschmissen, wenn er mal einen Fehler macht!

Ich hoffe auf ein baldiges neues Mitglied bei den Sturmtänzern.

Liebe Grüße
Alaska

_________________________________________________________________________


Alsbald stieg empor und verbreitete sich um mich her der Friede und das Wissen, das über alle Beweisgründe der Welt hinausgeht,
Und ich weiß, daß die Hand Gottes die Versicherung der meinigen ist,
Und ich weiß, daß der Geist Gottes der Bruder des meinigen ist,
Und daß alle Männer, die je geboren, auch meine Brüder sind, und alle Frauen meine Schwestern und Geliebten ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Die ersten Schritte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Omerzählen zwischen Pessach und Schawuot
» ...nur für den Fall, dass heute einer von euch putzen will:
» 1.Mai
» Pratikum im Pflegeheim bei Demenzkranken
» Auch Frauen gehängt - Österreichische Kriegsverbrechen in Serbien im Ersten Weltkrieg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sturmtänzer :: The Pack :: Bewerbungen-