WEISST DU, WAS ES HEISST, EIN WOLF ZU SEIN?
INFORMATION

"love will not break your heart but dismiss your fears"


Fremder? Was führt dich dein Weg hierher? bist du etwa gewillt, dich anzuschließen? Nun streuner, es bleibe dir überlassen. Und doch weiß ich, dass auch du, den Ruf nicht ignorieren kannst...

Forengründung

16. April 2009

AUfnahmestopp

inaktiv


RUDEL

"as brothers we will stand and we'll hold your hand"

Rudelstand

4 Fähen | 6 Rüden

TEAM


ALASKA # SADEC # NAADIR



PLOTLINE

"And you rip out all I have Just to say that you've won"



Der Frühling ist gekommen und verbirgt mit seiner blühenden Schönheit die Gefahren der Zukunft. Blauäugig wandert das Rudel durch die Berge, ohne zu ahnen, was sich hinter den Gipfeln verbergen mag. Eine Lawine? Ein feindliches Rudel? Gewiss ist: Die Zukunft hat noch ein Ass im Ärmel.
FOLGE DEM RUF DES WINDES UND FINDE DIE FREIHEIT

Austausch | 
 

 Ayita die Starke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatarAlaska
Alpha

Fr 24 Aug 2012 - 13:14












NAME
Ayita
TITEL
Aus dem Rudel der Feuerkämpfer
GESCHLECHT
Fähe
RASSE
Grauer Wolf
ALTER
4 Jahre



AUGENFARBE
Beige-braune Augen
FELLFARBE
Grau-weisslich und beige
GRÖßE
80 cm
GEWICHT
50
BESONDERES
Oft traurig und ernst

ERESCHEINUNG
Ay ist ungefähr 80 cm hoch und muskulös, dennoch ist sie schlank und Ay bewegt sich sehr geschickt und elegant! Ihr grau-weisses Fell ist dicht und glänzend, ihre wachsamen Augen sind beige und braun. Sie ist aussdauernd und unglaublcih schnell, so kann sie jedem entkommen. Ausserdem ist sie super leise dass hat den Vorteil dass sie sich fast überall und bei jedem anschleichen kann ohne das dieser es bemerkt.



STÄRKEN
- Jagen
- Rennen
- Kämpfen
- Prüfungsleiter sein
- Schwimmen


SCHWÄCHEN
- manchmal gefühlslos
- scheint oft nicht glücklich
- kann ihre Gefühle nicht so gut zeigen
- ist manchmal zu ernst und streng


ZITAT
Nenne dich nur einen Wolf, wenn du stark bist und bereit dafür für jeden aus deinem Rudel zu sterben.

WESENSZÜGE
Ayita ist ernst und denkt viel nach da sie ihre Vergangenheit sehr geprägt hat. Ausserdem ist sie oft traurig obwohl sie es den anderen nicht zeigt. Sie ist eher verschlossen und redet nicht gerne über ihre Probleme oder über das was ihr Kummer bereitet, aber eigtl. würde sie sich gerne jemandem anvertrauen aber das fällt ihr aus gewissen gründen sehr schwer. Ay hasst es wenn Wölfe aus dem Rudel in bestimmten Situationen rumalbern und nicht aufmerksam sind, denn dann können viele Dinge schieflaufen und es kann jemand zu schaden kommen oder sogar sterben. Sie liebt es zu rennen denn sie weiss sie ist schnell und dass macht es gerade so aufregend. das schönste Gefühl ist wenn man durch den Wlad läuft und es regnet denn dann weht der Wind einem durchs Fell und der Regen tröpfelt von den Blättern...
Ay kann wahnsinnig gut kämpfen weil sie darauf ausgerichtet worden war sie hatte viel Erfahrung und war auch sehr kampflustig weil für sie das Kämpfen jahrelang an erster Stelle stand...




Ay wurde im Rudel der Feuerkämpfer geboren, hier herrschte Strenge und Gewalt. Jeder war ernst und musste immer aufmerksam sein, denn hier zählte nur eins: Du wirst geboren um zu kämpfen und um zu siegen! Wenn du verlierst bist du ein niemand, wenn du gewinnst dann bist du Frei!!!
Das Rudel der Feuerkämpfer lebte hauptsächlich in den Schluchten, fast keiner kannte sie so gut wie die Wölfe aus diesem Rudel, die Schluchten waren die Helfer um Kämpfe zu gewinnen und Hilfe konnten sie Feuerkämpfer immer gebrauchen da es fast jeden Tag einen Kampf gab. Normalerweise wurden sie Kämpfe mit dem gesamten Rudel ausgetragen es gab aber auch spezielle Kämpfe, es waren Duells meistens zwischen zwei Rüden. Diese Kämpfe worden auf der Todesduellbrücke ausgetragen, denn wer verlor stürzte in die Schlucht. Es hatte fast jeder im Rudel einen Gefährten, denn dieser war auch eine Hilfe man vertaute dem anderen blind man konnte sich auf ihn verlassen und man kämpfte Seite an Seite.Wenn der eine starb dann musste der andere auch sterben oder er musste das Rudel verlassen so waren die Regeln denn alleine konnte man nicht gewinnen.... Ay´s Gefährte war Jerujo, aber sie nannte ihn immer Jejo... Sie liebte ihn über alles und er sie auch, sie waren ein unschlagbares Team und sie gewannen immer. Doch dann gab es ein Duell... ay wusste nicht wer gegeneinander kämpfte, aber als sie erfuhr das Jejo kämpfen wollte brach sie zusammen... Sie flehte ihn an er solle nicht kämpfen aber er ließ sich nicht ab bringen er wollte ihr zeigen dass er sie vorallem beschützen konnte, er wollte ihr zeigen dass er der stärkste war,Ay stand die ganze Zeit am Ende der Brücke und betete das er gewann das er stark war aber dieses eine Mal war er nicht stark genug... Als sie sah wie der andere Rüde im an die Kehle sprang und ihn wegschleuderte lief sie auf die Brücke aber sAy konnte ihm nicht mehr helfen, sie sah ihn nur noch fallen,
sie sah seine eisblauen Augen und sie sah wie sie sich darin wieder spiegelte, sie sah seine Liebe und sie sah wie er fiel, wie er davon ging, wie er sie alleine laß... Ayita sah ihm nach bis er von der Schlucht verschluckt wurde, sie schaute die anderen in ihrem Rudel an... Alle hatten den Kopf gesenkt... Bitte tötet mich bringt mich bringt mcih zu ihm hatte Ay ihnen entgegen geschrien aber niemand hätte es geschafft sie zu töten nicht weil sie stärker gewsen wäre einfach weil sie alle sich allle so liebten in diesem Rudel...Das hiess sie musst gehen sie musste als Strafe die Schmerzen ertragen weil sie ihn nicht retten konnte...
Ay trauerte lange... die ganze Zeit war sie alleine sie wollte sich niemandem anschliessen ... sie wollte nicht nocheinmal so verletzt werden... und sie wollte Jejo auch nie ersetzen oder vergessen... nein, niemals!
Aber irgendwann als sie die Vergangenheit verdrängt hatte, und durch einen Wald streunte weit weg genug von ihrer alten Zeit wollte roch sie andere Wölfe es waren die ersten seit dem Tod von Jejo...seit da an hatte sie niemals merh einen Wolf gesehen... weil sie es nicht wollte aber jetzt war die Neugierde zu gross sie wollte wissen wer das war und als Ay das Rudel so beobachtete merkte sie wie sehr ihr das gefehlt hatte dieses Gefühl gebraucht zu werden... jemanden zu beschützen... eins zu sein und deshalb schloss sie sich diesem Rudel an, in der Hoffnung so ihr altes ICH verdrängen zu können und einfach neu anzufangen...ohne Trauer und ohne Schluchten und Kämpfe...








Ayita die Starke

Ayita. Es gibt wohl kaum einen Wolf, dem dieser Name nicht geläufig ist. Sie war eine der ersten Mitglieder und stieß zu Alaska, als diese noch ein frischgebackener Alpha war. Sie lernte Eleazar kennen und beide verliebten sich nach den strickten Annäherungen von Ay ineinander. Auch Welpen schenkte der Rüde der launischen Fähe, die mal gut, mal zickig zumute war. Doch war Ayita immer eine gute Kämpefrin, versorgte das Rudel am See und zahlte sich als Beta aus. Auch die Welpen nahm sie in ihre Fittiche und schaffte es, sie alle in die richtige Bahn des Lebens zu leiten - als Welpenprüferin. Ayita wird sich wohl in das Hirn aller Mitglieder eingebrannt haben, die jemals ihre Bekanntschaft machen durften. Vielleicht kreuzen sich die Wege ja doch noch einmal, die sich dann im Winter trennten...


_________________________________________________________________________


Alsbald stieg empor und verbreitete sich um mich her der Friede und das Wissen, das über alle Beweisgründe der Welt hinausgeht,
Und ich weiß, daß die Hand Gottes die Versicherung der meinigen ist,
Und ich weiß, daß der Geist Gottes der Bruder des meinigen ist,
Und daß alle Männer, die je geboren, auch meine Brüder sind, und alle Frauen meine Schwestern und Geliebten ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Ayita die Starke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Ich bin sehr Depressiv und habe starke Psychische Problemewegen der Akne inversa
» Keine Demenzabklärung bei Tramadol-Missbrauch?
» Geteiltes Leid halbes Leid
» kleine Lebensgeschichte über mich und die Krankheit! Wie ich AI an den Leib rücken werde!
» Angstzustände.....wie beruhigen ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sturmtänzer :: The Pack :: Rudelmitglieder :: D I E. E H E M A L I G E N-