WEISST DU, WAS ES HEISST, EIN WOLF ZU SEIN?
INFORMATION

"love will not break your heart but dismiss your fears"


Fremder? Was führt dich dein Weg hierher? bist du etwa gewillt, dich anzuschließen? Nun streuner, es bleibe dir überlassen. Und doch weiß ich, dass auch du, den Ruf nicht ignorieren kannst...

Forengründung

16. April 2009

AUfnahmestopp

inaktiv


RUDEL

"as brothers we will stand and we'll hold your hand"

Rudelstand

4 Fähen | 6 Rüden

TEAM


ALASKA # SADEC # NAADIR



PLOTLINE

"And you rip out all I have Just to say that you've won"



Der Frühling ist gekommen und verbirgt mit seiner blühenden Schönheit die Gefahren der Zukunft. Blauäugig wandert das Rudel durch die Berge, ohne zu ahnen, was sich hinter den Gipfeln verbergen mag. Eine Lawine? Ein feindliches Rudel? Gewiss ist: Die Zukunft hat noch ein Ass im Ärmel.
FOLGE DEM RUF DES WINDES UND FINDE DIE FREIHEIT

Teilen | 
 

 Bekanntschaften des Rudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatarShenna
Beta

Di 8 Sep 2009 - 18:07

Es gibt nicht nur Wölfe auf der welt...manchmal trifft das Rudel auf andere Lebewesen.
Oder andere Rudel, mit welchen sie sich anfreunden...oder die einfach nur einen eindruck hinterlassen haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatarShenna
Beta

Mi 9 Sep 2009 - 1:07

Die Jungberglöwen Meute



Jarkalín er ist der ältesteder grösste und der stärkste der kleinen Meute…und daher wurde er zum anführer. Er hat seine welpenflecken bereits verloren und wirkt sehr erwachsen, wesshalb ihn momala im ersten moment ja auch für einen ausgewachsenen puma hielt. Er ist sehr treu und würde alles für die kleine Meute tun, heimlich ist er in Siwah verliebt die ihm oft aus der klemme hilft, da er halt doch immer noch ein teeni ist auch wenn er sich oft für erwachsener hält als er ist dann holt siwah ihn auf den boden zurück.



Siwah sie ist gleichalt wie Jarkalín,sie ist die klügste aus dem rudel und handelt für ihr Junges alter schon sehr weise…sie ist eher Ruhig und nachdenklich. Sie hat ebenfalls ihre welpenflecken bereits verloren dennoch sieht man ihr ihr junges alter nochimmer an, sie musste jedoch ihre kindheit schnell vergessen da sie auf Jarkalín und die kleine meute aufpassen musste, bevor sie auf das rudel trafen war sie so was wie die mutter für die anderen doch dies überforderte die junge berglöwin masslos, da sie sich ja selber noch nach einer mutter sehnte.



Feaeger ist der dritt älteste bei ihm sieht man noch die welpenflecken, er ist sehr still doch machmal auch ziemlich überheblich gegenüber den kleineren…
…er hasst es unterschätzt zu werden und hat eine ein bisschen überhebliche arroganze maske auf damit man nicht bemerkt wie einsam und allein er sich oft fühlt, er hasst es schwäche zu zeigen obwohl er eigentlich ein total sensibler Kater währe…er lernt sehr schnell und gibt alles dafür ein guter jäger und kämper zu werden



Talis mh was soll man über ihn sagen…er ist ein noramler welpe…verspielt…vilt einwenig hyperaktiv…und sehr anhänglich er sucht zuneigung wo er nur kann doch lernen mag er nicht lieber spielt er herum anstatt zuzuhören.



Kipcha sie ist zusammen mit Talis die jüngste, ausser Kár doch schon jetzt zeigt sich ihr kämpferischer charackter, sie lässt den älteren nichts durchgehen und sich shcongarnicht herumschubsen. Dennoch ist sie oft sehr unsicher…und sucht liebe und wärme…was sie jedoch nicht zugeben würde sie will stark und unbesiegbar sein…die jungs mögen sie sehr da sie für jeden spass und jedes kämpfchen zu haben ist…sie baut oft mist doch wenn sie einen mit ihren grossen blauen augen ansieht kann man ihr einfach nicht böse sein…Sie schein ein kleines Engelchen zu sein…doch sobald man sich umdreht stellt sie schon den nächsten mist an.



Kár, er ist der kleinste der Meute…er wurde gerade erst der Milch entwöhnt und schwächelt oft…er ist sehr sensibel und versucht auch nicht dies zu verheimlichen, oft hat er angst und fühlt sich einsam…er hat kein selbstbewusst sein und fürchtet sich vor jedem schatten. Sein anblick lässt das herz jedes weiblichen wesesn höher schlagen…seine grossen blauen augen lassen es nicht zu das man ihm in ihrgendeiner weise böse sein kann…er hat immer angst das irgendjemand wütend auf ihn sein könnte. Sein herz schein riesig zu sein, so hat er sogar ein schlechtes gewissen ein beutetier zu töten. Er träumt oft und ist abwesend, manchmal wird er gehänselt weil er so klein und schwach ist was ihn ziemlich verletzt…er sucht immer schutz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Bekanntschaften des Rudels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sturmtänzer :: The Pack :: Rudelmitglieder-